Kurzurlaub Dänemark - Ferienhaus am Limfjord

Ortskenntnisse auf Landesebene: Ferienhäuser Limfjord

Startseite: Kurzurlaub DänemarkAngebot: Kurzurlaub DänemarkÜber Feriepartner: Kurzurlaub DänemarkFeriepartnerkarte: Kurzurlaub DänemarkKontakt: Kurzurlaub Dänemark

Kurzurlaub Limfjord - Ferienhaus am Limfjord

Sie sind hier: Dänemark Limfjord

Ferienhaus Kurzurlaub Limfjord

 

Limfjord - Gewässer mit vielen Facetten

Erholung am Limfjord im Ferienhaus.
Der Limfjord, ein Sund, der den Norden Jütlands vom restlichen Teil der Halbinsel abtrennt und dabei gleichzeitig eine Verbindung zwischen der Nordsee und dem Kattegat schafft, ist weitestgehend flach und deswegen beliebtes Badegewässer sowie ideal für Surfanfänger. Angler lieben den Fjord ebenso. Während er im Osten fast wie ein Fluss wirkt, nimmt er in Richtung Westen mehr und mehr an Breite zu. Dort befinden sich Inseln, wie Mors oder Venö. Mors ist wegen der Fossilienfunde besonders interessant. Und hier wurde Jesperhus Blomsterpark angelegt, ein Blumenpark der auch Schmetterlinge, Fische und Vögel zeigt.

Bekannteste Stadt am Limfjord ist Aalborg. Die Hafenstadt am Eingang des Limfjords ist geprägt von berühmten Bauwerken, wie das Aalborg Schloss oder Jens Bangs Steinhaus. Neben einem Altstadtbummel locken der Zoo und das Marinemuseum.

Ferienhäuser am Limfjord und die Miesmuschel, die hier gezüchtet wird, gehören zusammen. Die kann man abends versuchen, nachdem man beispielsweise von einem Radausflug zurückkehrt. Auf der Limfjordroute kann man übrigens das gesamte Gewässer umkreisen. Reizvoll ist eine Fahrt mit einem Segel- oder Motorboot, das man für Tagesausflüge buchen kann. Auf der Schnapsroute passiert man Schlösser und Herrensitze sowie Landschaften, die von Kräutern und Beerensträuchern geprägt sind, während man in die Geheimnisse der Schnapsbrennerei eingeweiht wird.

 

 


Ferienhaus Dänemark buchen

Hier ein Ferienhaus in Dänemark auswählen


Ferienhausvermietung:

Kontakt
Impressum
Luxushäuser
Sitemap